Abendgottesdienst innovativ

Samstag, 24. Feburar, 17:30
Abendgottesdienst nach der Liturgie von Taizé
Taizé ist ein kleines Dorf im französischen Burgund. Die ökumenische Kommunität, gegründet von dem Schweizer Frère Roger, hat sich dort niedergelassen und ein internationales, spirituelles Zentrum gebildet. Die typischen Taizégesänge, die von ihrer Wiederholung leben, sind weltbekannt. Viele jungen Menschen pilgern nach Taizé, um dort geistlich aufzutanken. Zuhause feiern sie dann überall auf der Welt die Feiern nach Taizé.

Auch wir in Steinhausen wollen diese Form des Gottesdienstes in unser Repertoire aufnehmen. Wir feiern in meditativer Weise mit Gesängen, Osternachtlichtern im dunklen Raum, viel Stille und ohne Predigt – und lassen uns inspirieren! Herzliche Einladung!
Pfarrer Christian Wermbter

 

 

 

Abendgottesdienst innovativ
Datum: Samstag, 24. Februar
Uhrzeit: 17:30 Uhr
Ort:

Reformierte Kirche Steinhausen

Zentrum Chilematt

6312 Steinhausen

nach oben