Klangschalen-Meditation

Sich den angenehmen Klängen und der liebevollen Worte hingeben …
Einatmen, ausatmen, loslassen …
Einfach bei sich ankommen …

Christine Tödter kam im Yogaunterricht das erste Mal in Berührung mit Klangschalen. Fasziniert von den ersten Erlebnissen entschied sie sich zu einer ganzheitlichen Ausbildung zur Klangschalen-Therapeutin. Da sie immer wieder die positive Wirkung an sich selber erlebt hat, gibt sie mit Freuden weiter, was sie gelernt hat.

Für die Reformierte Kirche Baar Neuheim, und für Sie, stellt sie ihre fundierten Fachkenntnisse erneut zur Verfügung. Marianne Leuthold führt sie mit ihren Meditations-Geschichten in und durch die Entspannungsreise. 

Freuen Sie sich auf entspannende Reisen und bewegende Klänge. Die Reformierte Kirche Bezirk Baar Neuheim organisiert zusammen mit Christine Tödter und Marianne Leuthold diese Klangschalen-Meditation. Kurze Impuls-Texte und wohltuende Klänge begleiten die Teilnehmenden auf ihrer Meditationsreise.

Ruhe – Stille finden – sich etwas Gutes tun –
zu sich kommen – die eigene Mitte finden
erleben, wie Töne – Klänge uns „bewegen“
und zur Entspannung führen


Die Meditationen finden in der Kirche statt. Es kann kühl sein. Deshalb unbedingt warme und bequeme Kleidung, warme Socken und eine Wolldecke mitnehmen. Boden-Matten stehen bereit.

Start: jeweils um 19.30 Uhr an einem Donnerstag
Die nächsten Daten entnehmen Sie dem Veranstaltungskalender der Ref. Kirche Baar Neuheim.
Ort: Ref. Kirche, Haldenstrasse 6a, Baar
Dauer: ca. 45 Minuten

Die Meditation wird bei einer Anmeldung von mindestens sechs Personen durchgeführt. Anmeldung bitte jeweils bis am vorangehenden Dienstag an Christine Tödter oder Marianne Leuthold. Über die Durchführung bzw. Absage informieren wir persönlich am Mittwoch.

Gemäss den aktuellen Covid-19 Verhaltensregeln tragen wir beim Eintreten in die Kirche eine Maske. Auf der Matte darf sie abgelegt werden. Danke für das Verständnis!

Kosten: Fr. 5.-- pro Abend.
Die Kursleiterinnen verzichten auf ihr Honorar und so geht der ganze Betrag an die Stiftung SABER Y CRECER in Ecuador. www.saberycrecer.org.

Auskunft und Anmeldung bei:
Christine Tödter, Tel. 041 760 42 00, christine.toedter(at)hotmail.com
Als ausgebildete Klangschalen-Therapeutin erteilt Christine Tödter nach Vereinbarung gerne private Klangschalenmassagen. Tel. 041 760 42 00.

Marianne Leuthold, Tel. 041 535 61 75, maleuba(at)databaar.ch


 

nach oben