Kranzen zum 1. Advent, Cham

Wie schön schaut in der Vorweihnachtszeit ein selbst gebundener Adventskranz aus!
Wir bieten am Donnerstag, 26. November von 15.00 bis 18.00 Uhr die Möglichkeit zum Kranzen im Reformierten Kirchgemeindesaal.

Tannenzweige liegen gratis bereit, auch Strohkränze, Bindedraht und Dekorationsmaterial stehen in begrenzter Zahl und gegen ein kleines Entgelt zur Verfügung. Kerzen und Rebschere und Dekoration nach eigenem Geschmack sind selbst mitzubringen.
Wir sitzen bei Guetzli und Punsch gemütlich beisammen, hören auch eine kleine besinnliche Geschichte und geben gerne Anleitung für diejenigen, die noch nie einen Kranz gebunden haben.
Kinder sind mit ihren Eltern willkommen!

Anmeldung bitte bis 23. November bei
Sozialdiakonin Annette Plath, Tel. 041 780 65 58, annette.plath@ref-zug.ch

*Bild: Blumingo.de

nach oben