Meditation ZugAnglicanChurch

Meditation in englischer Sprache, getragen von der ZugAnglicanChurch

„In der Meditation lernt man zu sein. Einfach zu sein, wie man ist“ (John Main) Meditation ist eine alte Form des kontemplativen Gebets, die Suche nach Gott im Schweigen und in der Stille. Eine neue Gruppe trifft sich, um die alte Tradition und die heutige Praxis christlicher Meditation kennenzulernen. Wir freuen uns, wenn Sie auch kommen. Es sind alle willkommen, ob sie das Meditieren erst kennenlernen wollen oder seit Jahren praktizieren. Die Gruppe trifft sich einmal im Monat für eine Stunde, mit  einem Denkanstoss aus der Weltgemeinschaft für christliche Meditation und für eine Zeit des Schweigens. Wir dürfen den Meditationsraum der Reformierten Kirche Zug benützen. Die Treffen sind in englischer Sprache (doch das Schweigen ist universell).

Jeweils am 2. Mittwoch im Monat, von 17.30-18.30 Uhr, im Meditationsraum der Reformierten Kirche Zug.

Kontaktperson: Harry Devonshire: +41 79 618 2074

Nächste Daten:  13. November, 11. Dezember

Meditation ZugAnglicanChurch
Datum: Mittwoch, 11. Dezember
Uhrzeit: 17:30 Uhr
Ort:

Reformierte Kirche

Meditationsraum

Alpenstrasse

6300 Zug

nach oben