Fruchtbare Erde in der Stadt
Referat und Podium mit Dr. Christa Müller, München

Freitag, 4. September 2020, 20.00 Uhr
Reformierte Kirche, Alpenstrasse, 6300 Zug

«Urban Gardening» ist eine populäre Form gärtnerischer Nutzung im öffentlichen Raum. Was gibt es dafür und darüber hinaus für Möglichkeiten nachhaltiger Nutzung städtischer Flächen für Zug? - Diese Frage stellt die CityKircheZug. Eingeladen zu diesem Thema ist Dr. Christa Müller, Herausgeberin des Buches «Urban Gardening». Sie lehrt an verschiedenen Hochschulen und forscht seit vielen Jahren zu nachhaltigen Lebensstilen und neuen Wohlstandsmodellen.
Im Anschluss an ihr Referat folgt ein Podiumsgespräch unter der Leitung von Roman Ambühl.
Podiumsteilnehmende: Regula Kaiser, Beauftragte für Stadtentwicklung und Stadtmarketing Zug; Peter Waltenspül, Präsident BioZug und Nadja Zürcher-Trebo, Diplomierte Architektin ETH und Systemische Beraterin.

Der Eintritt ist frei. Freiwilliger Beitrag zur Deckung der Unkosten beim Ausgang

nach oben