Kindern Geschichten erzählen

Dienstag, 16. November, 19:00 – 21:30,
im Zentrum Chilematt


Geschichten sind wahre Kraftquellen. Oft inspirieren sie und machen Mut, einen neuen Weg zu gehen. Besonders für Kinder ist es ein grosses Geschenk, eine Geschichte frei erzählt zu bekommen. 
Möchten Sie Kindern ab 5 Jahren Geschichten frei erzählen können, ohne auf ein Buch zurückgreifen zu müssen und somit offen für Ihre jungen Zuhörer sein? 

Wie das Ihnen gelingen kann, erfahren Sie an unserem Kursabend. Sind Sie interessiert? Ob mit oder ohne Vorkenntnisse, wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Der Abend wird von Sarah Bally, Sozialdiakonin und ausgebildete Geschichtenerzählerin und Marlies Widmer, Sozialdiakonin und erfahrene Erzählerin, geleitet. Die Kosten werden von der Reformierten Kirche Kanton Zug übernommen. 

Geschichten werden nicht nur mit Worten, sondern auch mit unserer Gesichtsmimik erzählt. Mit Masken wäre ein Übungsabend für ein besseres Geschichten erzählen nur sehr eingeschränkt möglich, daher bedingt die Kursteilnahme ein Covid-Zertifikat. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Haben Sie noch Fragen, dann melden Sie sich ungeniert bei Sarah Bally, 079 408 69 14, sarah.bally(at)ref-zug.ch (Di-Do) oder Marlies Widmer, 041 790 33 15, marlies.widmer(at)ref-zug.ch (Mi-Fr). 

Anmeldeschluss ist am Montag, 1. November 2021. Bitte geben Sie folgende Angaben bei der Anmeldung an: Vor- und Nachnamen, Adresse, Mailadresse, Handynummer und teilen Sie uns mit, ob Sie damit einverstanden sind oder nicht, dass wir Fotos von Ihnen ohne Nennung Ihres Namens für unsere Printmedien und Homepage verwenden. Zum Kursabend bitte wir Sie einen Bleistift, Radiergummi und einen Schreibblock mitzunehmen. Wir freuen uns auf Sie und einen wunderbaren Abend. 

Sarah Bally & Marlies Widmer
 

Tags: Veranstaltungen , Erwachsenenbildung
Kindern Geschichten erzählen
Datum: Dienstag, 16. November
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort:

Zentrum Chilematt

6312 Steinhausen

nach oben