Letzte Hilfe Kurs

Samstag, 29. Mai 2021, 10.00 – 16.00 Uhr
Reformiertes Kirchenzentrum, Archesaal, Bundesstrasse 15, 6300 Zug

Der Letzte Hilfe Kurs vermittelt Interessierten das kleine Einmaleins der Sterbebegleitung:

  • Was passiert beim Sterben?
  • Wann beginnt das Sterben?
  • Wie können wir als Laien unterstützen und begleiten?
  • Wo können wir uns hinwenden, wenn es professionelle Unterstützung benötigt?
  • Und vieles mehr.


Kursleitung
Teresa De Zulueta, Dr. med., Leitende Ärztin Onkologie Zuger Kantonsspital AG, Fachärztin für Medizinische Onkologie und Allgemeine Innere Medizin, zertifizierte Kursleiterin
Roland Wermuth, lic. theol., katholischer Spitalseelsorger, zertifizierter Kursleiter

Kontakt und Anmeldung:
Rita Fasler und Daniela Bussmann, Verein «Palliativ Zug», Telefon 079 450 60 86, daniela.bussmann(at)palliativ-zug.ch

Die Platzzahl ist begrenzt. Es wird die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen berücksichtigt.

Die Kosten werden vom Verein «Palliativ Zug» und den beiden Landeskirchen getragen.

Flyer «Letzte Hilfe Kurs»
 
 

Tags: Kurs , Erwachsenenbildung , Palliativ Zug , Lebensthemen
Letzte Hilfe Kurs
Datum: Samstag, 29. Mai
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort:

Reformiertes Kirchenzentrum

Archesaal

Bundesstrasse 15

6300 Zug

nach oben