Dienste & Angebote

Erwachsenenbildung

Die kirchliche Erwachsenenbildung versteht sich als Bildungsarbeit, die Erwachsene zur Vertiefung des Glaubens, zu eigener Meinungsbildung und verantwortlichem Handeln im persönlichen Leben und in Kirche und Gesellschaft anregt und ermutigt.

Sie fühlt sich ihren reformierten Wurzeln und dem ökumenischen Dialog verpflichtet und ermöglicht interreligiöse Begegnungen.

Sie ist Lernort, welcher der persönlichen und religiösen Entwicklung und Identität dient, sowie Lebens- mit Glaubenserfahrung verbindet.

Sie schafft Raum für Glaubenserfahrung.

Sie fördert mit ihrem Angebot den Gemeindeaufbau durch Wissensvermittlung, offenen und kritischen Austausch, durch Begegnung und Gemeinschaft.

Sie ermöglicht eine Auseinandersetzung und Erfahrung mit religiösen, spirituellen, ethischen, kirchlichen, biblischen und theologischen Themen. Dies schliesst Lebensund Sinnfragen, gesellschaftspolitische und gesellschaftsrelevante Inhalte mit ein.
 

Weitere Angebote: Fokus Theologie

Fokus Theologie ist der Name, unter dem wtb – Deutschschweizer Projekte Erwachsenenbildung ab Juni 2018 auftritt. Die Projektstelle wird von allen Deutschschweizer Reformierten Kirchen getragen. Ihr Auftrag ist es, Erwachsenenbildung auf kantonalkirchlicher Ebene und in den Kirchgemeinden zu fördern und mit aufbereiteten Materialien zu unterstützen.

www.fokustheologieref.ch
 

nach oben