Verabschiedung unserer Sozialdiakonin Elisabeth Röösli am 23. August 2020

Liebe Gemeindeglieder

Es ist gegenwärtig nicht einfach zu planen. Wer weiss, wie die Welt bis im August aussieht. Aber wir sind zuversichtlich, dass wir am Sonntag, 23. August, unsere langjährige Sozialdiakonin Elisabeth Röösli in feierlichem Rahmen verabschieden können.

Um 10.15 Uhr feiern wir Gottesdienst. Danach gibt es einen Apéro, zu dem Sie alle sehr herzlich eingeladen sind.

Damit eine allfällige Rückverfolgung möglich ist, ist es nötig, dass Sie sich sowohl zum Gottesdienst wie auch zum Apéro anmelden. Bitte setzen Sie sich dazu mit unserem Sekretariat (Regina Holstein) bis zum 15. August in Verbindung: regina.holstein(at)ref-zug.ch oder Tel. 041 780 89 59.

Falls Sie im Rahmen des Gottesdienstes oder danach Worte an Elisabeth richten möchten, so melden Sie sich bitte bis spätestens 20. August bei Aline Kellenberger, Tel. 041 780 58 49.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie kommen, um Elisabeth in die wohlverdiente Pension zu «geleiten». Derweil wünsche ich Ihnen erholsame Sommertage!

Beatrice Berner, Präsidentin BKP Hünenberg

Den aktuellen Stand betreffend Verabschiedung von Elisabeth Röösli entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.ref-zug/huenenberg
 

Tags: Veranstaltungen , Gottesdienst
Verabschiedung unserer Sozialdiakonin Elisabeth Röösli am 23. August 2020
Datum: Sonntag, 23. August
Uhrzeit: 10:15 Uhr
Ort:

Reformiertes Kirchenzentrum Hünenberg

Zentrumstrasse 8

6331 Hünenberg

Kontakt: Regina Holstein, Sekretariat: regina.holstein@ref-zug.ch oder Tel. 041 780 89 59
Anmeldung:regina.holstein@ref-zug.ch
nach oben