Konfirmation 2024 - Entscheidungen - Wünsche - Träume

Die inzwischen frisch Konfirmierten liefen an ihrer Konfirmationsfeier zur Höchstform auf! Bereits ihr Einzug in die Kirche war fulminant: Joël führte in seiner Seifenkiste die Gruppe der zu Konfirmierenden zu den Takten des Eurovisionssongs von Oliver Riesen an. (Foto 1)

Äusserst abwechslungsreich gestalteten die zu Konfirmierenden ihre Feier: Miron begrüsste alle Mitfeiernden gekonnt und rezipierte sein speziell für diesen Anlass selbstverfasstes, sehr tiefgründiges und bewegendes Gedicht, das im Treffpunkt Juli/August nachgelesen werden kann. (Foto 2)

Arno, Joël und Nils erfragten mittels roter und grüner Karten für Nein- respektive Ja-Antworten die mitfeiernden Besucherinnen und Besucher allerlei, beispielsweise ob sie die Schule geschwänzt oder ihnen der Religions-Unterricht gefallen habe. (Foto 3)

Gina, Olivia und Timea gewährten mit ihren unterhaltsamen Kommentaren zu Fotos einen Einblick ins Lagerleben des Konf-Unterrichts. (Foto 4)

Andrin und Thomas gestalteten die Predigt zum Thema der Konfirmation mit: Entscheidungen, Wünsche und Träume. Dabei bezogen sie auch Mitfeiernde mit ein. (Foto 5)

Ramon sorgte für das feine Apéro-Buffet nach der Feier. Musikalisch wurde die Konfirmationsfeier neben den Beiträgen von Oliver Riesen bereichert durch einen speziellen Ohrenschmaus von Nils an der Oboe mit seiner Mutter am Piano und von einem wunderschönen Stück von Thomas am Piano.

Der Chor der Konfirmandinnen und Konfirmanden unter der Leitung von Andrea Tschudi gab der Konfirmation eine weitere musikalische Note.

Die Frisch-Konfirmierten gaben zum Schluss den Segen Gottes an alle Anwesenden weiter und zogen auf dieselbe Weise aus der Kirche aus, wie sie sie betreten hatten. (Foto 6)

Haben Sie Lust, sich einige Fotos zu diesen Eindrücken anzuschauen? Dann klicken Sie hier.

Pfarrerin Jrene Bianchi

nach oben