Hünenberg

Impulstag 2020

Samstag
14. März
9-12 Uhr
ref. Kirchenzentrum Hünenberg, Zentrumstrasse 8

«Gehört Gewalt zum Menschen?»
Mit dem bekannten Gerichtspsychiater Josef Sachs wollen wir dieser Frage nachgehen, denn es macht uns immer wieder sprachlos, wie Menschen in tiefe Abgründe geraten können.

Josef Sachs taucht mit uns ein in die verschiedenen Facetten von Gewalt in unserem Umfeld. Nach einem Impulsreferat werden wir in Kleingruppen das Thema vertiefen. Zum Abschluss des Morgens nimmt sich Josef Sachs unserer Fragen an und zeigt auf, was wir als Gesellschaft tun können, um Gewalttaten zu verhindern und wie es ihm gelingt, bei einem Täter mit grosser Gewaltbereitschaft dennoch den Menschen hinter dem Menschen nicht aus dem Blick zu verlieren.

Als Gerichtspsychiater und Forensiker arbeitet Josef Sachs mit psychisch kranken Straftätern. Er baute die Forensische Psychiatrie in Königsfelden auf und leitete diese als Chefarzt. Heute führt er in Brugg eine eigene Praxis. Josef Sachs ist Autor von mehreren Büchern und Fachpublikationen.

Kosten: Mitglieder Kontakt 30 Fr., Nichtmitglieder 40 Fr., Jugendliche 10 Fr. (inkl. Mittagessen).
Auf Anfrage ist auch eine Teilnahme ohne Mittagessen möglich.
Info/Anmeldung bis 7. März: Eveline Kohler, Sozialdiakonin der Reformierten Kirche, Tel. 041 780 89 50, eveline.kohler(at)ref-zug.ch oder Simone Kuhn, Tel. 041 781 10 16, simone.kuhn(at)himmelsbrugg.ch

Foto: Josef Sachs, Gerichtspsychiater

nach oben