Baar Neuheim

Kirche Baar

Im Jahre 1867 wurde in Baar die erste reformierte Kirche des Kantons Zug eingeweiht. Der erste reformierte Gottesdienst fand allerdings schon am Ostersonntag 1863 im Packsaal der Spinnerei statt.  Heute steht die Kirche unter Denkmalschutz.

Auf der rechten Seite der Kirche zeugen noch einige Familiengräber vom alten Friedhof. Seit den 70er Jahren werden in Baar Menschen aller Konfessionen auf dem Gemeindefriedhof bestattet.

Links der Kirche liegt das, 1995 anlässlich eines ökumenischen Kirchen-Festes eingeweihte Pflanzenlabyrinth.

Auf dem grossen Kirchenplatz trifft sich die Gemeinde bei verschiedenen Anlässen zum fröhlichen Zusammensein.

Öffnungszeiten:  08.00 – 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung mit dem Sigristen

Adresse Kirche Baar

Reformierte Kirche Baar
Haldenstrasse
6340 Baar

nach oben