Organisation

Pfarrerinnen und Pfarrer

In den sieben  Bezirken der Reformierten Kirche Kanton Zug arbeiten 15 Gemeindepfarrerinnen und Pfarrer mit verschiedenen Arbeitspensen. Ergänzend sind fünf Pfarrpersonen in Spezialpfarrämtern tätig. Zusammen bilden sie als theologische Fachgruppe den Pfarrkonvent.

Aufgaben der Pfarrpersonen
Das Tätigkeitsfeld unserer Seelsorger/innen ist ebenso vielseitig wie umfangreich. Es beinhaltet Seelsorge, Gottesdienste, Kasualien (Taufe, Trauung, Abdankung), Religions- und Konfirmandenunterricht, Erwachsenenbildung, ökumenische Zusammenarbeit und die Mitarbeit in verschiedensten Gremien.

Dokumente und Reglemente


Gemeindepfarrämter


    Spezialseelsorge

    nach oben